Ankündigung: Das neue Thomas Sailer-Buch erscheint Anfang 2022 und befasst sich mit der Teuerung

 

Was mein Schaffen anbelangt, war das Jahr 2021 durchwegs produktiv. Erst im Frühjahr habe ich das Buch Leb deinen Traum: SeiFreizeitpionier geschrieben und veröffentlicht. Es folgte die Kunstmesse TRANSFORM-ARTE, die im Sommer in Eisenstadt stattfand und die wir in den Monaten davor intensiv vorbereitet hatten.

Aber das ist noch gar nicht alles. In den vergangenen drei Monaten habe ich außerdem ein weiteres Buchprojekt finalisiert. Erscheinen soll das neue Buch schon im Jänner 2022. Daher möchte ich jetzt auch offiziell das Thema bekanntgeben, mit dem ich mich darin auseinandersetze: Die Inflation.

 

Die hohe Inflation ist etwas, das Europa gegenwärtig beschäftigt – und wohl auch 2022 beschäftigen wird. Ein Thema, mit dem wir uns definitiv auseinandersetzen sollten.

Trotzdem fragst du dich jetzt vielleicht: Warum schreibe gerade ich ein Buch über die Inflation? Ich bin schließlich kein Ökonom, sondern Kunstschaffender und Freizeitpionier.

Mit Kunst hat dieses Geld-Thema tatsächlich nicht wirklich zu tun … sehr wohl gibt es aber einen Bezug zur Freizeitpionier-Philosophie!

 

Als Freizeitpionier betrachte ich Geld als ein Werkzeug. Für den erfolgreichen Einsatz eines Werkzeugs ist es wichtig, den richtigen Umgang damit zu beherrschen. Daher befasse ich mich im Rahmen dieser Notwendigkeit durchaus auch mit Geldangelegenheiten.

Denn als Kunstschaffender kenne ich die Situation gut, mit wenig Geld auskommen zu müssen. Daher habe ich Strategien entwickelt, um aus wenig Kapital möglichst viel herauszuholen. Diese sind auch sehr hilfreich im Umgang mit der ständigen Verteuerung des alltäglichen Lebens.


Mit diesem neuen Buch möchte ich ein Bewusstsein dafür schaffen, aus welchen Gründen unser Alltag immer teurer und teurer wird. In weiterer Folge gebe ich Denkimpulse, wie jeder einzelne auf steigende Preise und höhere Lebenshaltungskosten reagieren kann, möglichst ohne dadurch echte Einbußen machen zu müssen.

 

Mehr Informationen folgen schon bald :)

 

P.s. In den kommenden Monaten werde ich mich hier, auf meinem Blog, hauptsächlich Themen rund um die Inflation behandeln. Wenn dich das Thema interessiert, schau gerne öfter mal vorbei ;)

Bildquelle: Thomas Sailer


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Autokunst

Leb deinen Traum: Sei Freizeitpionier

Können wir es uns leisten, Zeit totzuschlagen?