Posts

Es werden Posts vom April, 2020 angezeigt.

Filmprojekt: Verzögerungen wegen Corona

Bild
Es waren und sind fordernde Zeiten, für alle von uns. Seit Wochen gelten in Österreich Ausgangsbeschränkungen, soziale Kontakte sind weitestgehend untersagt, die Wirtschaft ist bis auf systemrelevante Sparten heruntergefahren worden.
Das alles hat Auswirkungen. Weit mehr als hundertfünfzigtausend Menschen in Österreich haben bereits ihre Arbeit verloren – und es werden noch sehr viele mehr folgen. Viele Kleinbetriebe mussten schließen, oder sehen sich mit akuten Existenzproblemen konfrontiert.
Auch meine Arbeit als Kunstschaffender tangiert die Corona-Pandemie. Zwar tut die gegenwärtige Situation meinen veröffentlichten Werken nichts, sehr wohl aber der Initiative Visualisierung Gesamtwerk – vor allem dem Bestreben »Die Gefängnisinsel« teilweise oder vollständig filmisch umzusetzen. Um dieses sehr ambitionierte Projekt zu finanzieren, habe ich mir ein eigenes Funding-Konzept auf Basis der Freizeitpionier-Idee einfallen lassen: Das hat seit dem offiziellen Startschuss im September 2019 au…